Öffentliches Bücherregal

Das öffentliche Eberstädter Bücherregal in der Infothek

Infothek beim Rathaus:


Kostenlos für kleine und große Leser wurde auf Anregung aus der Bürgerschaft in der Infothek beim Rathaus ein „Öffentliches Bücherregal aufgestellt.

Romane, Sachbücher, Vergnügliches, Heiteres … und vieles mehr sind herzlich willkommen. 

NEU!!! Jetzt auch mit Kinder- und Jugendbüchern. 

Die Infothek ist während der Kontaktzeiten des Rathauses Montag´s bis Freitag´s, jeweils 08.30 – 12.00 Uhr und Donnerstag 16.00 – 18.00 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf viele Besucher und wünschen viel Spaß beim Schmökern. Treffen Sie Gesprächspartner am Bücherregal.  

Die Spielregeln sind denkbar einfach:

  1. „Bücher sind Freunde“
  2. Ein Buch herausnehmen, ein anderes hineinzustellen
  3. Die Bücher bitte nur in einer Reihe stellen, nicht hintereinander. So bleiben sie immer alle sichtbar
  4. Jedermann kann zu jeder Zeit Bücher in beliebiger Zahl hineinstellen oder herausnehmen.

Wichtig: stets so viele Bücher mitbringen wie man mitnimmt. 

Und so funktioniert es:

  • Bücher zur Hand nehmen
  • an Ort und Stelle oder zu Hause lesen
  • zurückbringen oder behalten
  • ein anderes eigenes Buch in das Regal stellen

Info`s unter Tel. 07134 9808 - 0


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.