Schmetterlingsdorf

Schmetterlingsgemeinde Eberstadt

Seit 2015 ist Eberstadt Schmetterlingsdorf. Seither wird durch die BUND - Ortsgruppe in diversen Vorträgen und Aktionen insbesondere in Kindergärten und Schulen über dieses prächtige Insekt informiert. Eine Besonderheit in Eberstadt sind die entsprechend gestalteten Verkehrsinseln. Statt pflegeleichten Bewuchs wachsen in der Gemeinde auf diesen bunte Blumen. Was auf den ersten Blick wie ungepflegtes Unkraut aussieht, entpuppt sich beim näheren Betrachten als ein Schmetterlingsparadies - eine Schmetterlingsinsel inmitten örtlicher Bebauung. Als Höhepunkt wurde 2016 ein Pfad mit einem Schmetterlingsquiz eingeweiht.


Schmetterlingsquiz

Entlang eines gut begehbaren Schotterweges entstand ein 500 Metter langes Schmetterlingsquiz. Auf 16 Tafeln gibt es Informationen rund um die Tiere und ihre Lebensweise. Dabei wird auch immer eine Frage gestellt, die auf der nächsten Tafel aufgelöst wird. Dadurch entsteht ein kurzweiliger Spaziergang am Ortsrand der Gemeinde.

Startpunkt: Parkplatz am VfL -Vereinsheim

Bushaltestelle: Eberstadt Rathaus, Im Wiesengrund oder Grundschule

Adresse: Weinstraße 19, 74246 Eberstadt

Länge: 500 Meter


Auf dem Schmetterlingspfad können auch Führungen gebucht werden:

BUND - Ortsgruppe Eberstadt

Prof. Dr. Wolfgang Lüftner

Telefon 07134 20509

E - Mail: vorstand@bund-eberstadt.de

www.bund-eberstadt.de

Dauer:  ca 1 Stunde

Kosten: kostenlos, gerne wird eine Spende für die Tätigkeiten des BUND - Eberstadt entgegen genommen.



Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.