Helfer Vor Ort



Die Helfer-vor-Ort Einheit ist seit dem 03.09.2015 aktiv. Wird ein Rettungswagen mit Sonderrechten nach Eberstadt und Teilorte alarmiert, werden automatisch die Helfer-vor-Ort der Feuerwehr Eberstadt mitalarmiert.


Helfer vor Ort (First Responder) sollen die Zeit zwischen Eintreten des Notfalls und der ersten medizinischen Versorgung verkürzen. Je schneller qualifizierte Maßnahmen durchgeführt werden, desto günstiger ist der Heilungsablauf und desto kürzer die nachfolgend notwendige Behandlungszeit.

 

  • Sie führen lebensrettende Maßnahmen bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes durch.
  • Sie informieren die Rettungsleitstelle über die Situation vor Ort.
  • Sie unterstützen den Rettungsdienst.
  • Sie betreuen die Angehörigen.

 

Warum Helfer vor Ort?

Der Rettungsdienst benötigt aufgrund der geographischen Lage Eberstadts mindestens 10 bis 12 Minuten bis zum Eintreffen. Bei einem lebensgefährlichen Notfall können wenige Minuten entscheident sein. Diese wertvolle Zeit nutzen die Helfer-vor-Ort in den Minuten, in denen sie vor dem Rettungsdienst eintreffen.


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.