Eberstädter Hochsprungmeeting


Internationales Hochsprung-Meeting Eberstadt

Das Aushängeschild der Eberstädter Sportszene war das weltbekannte Eberstädter Hochsprungmeeting, welches jedes Jahr Sportler aus aller Herren Länder in unsere Gemeinde führte.

Im Laufe der Jahrzehnte wurden in Eberstadt zwei Weltrekorde, vier Europarekorde und 18 Landesrekorde aufgestellt. Zudem konnten 238 Sprünge über die imaginäre Höhe eines Telefonhäuschens bewundert werden - über mindestens 2,30 Meter. Bei den Frauen waren in 16 Jahren 18 Sprünge über die im Frauen-Hochsprung magische Höhe einer Wohnzimmertür zu sehen: zwei Meter.

Fast alle Weltmeister und Olympiasieger waren auf der kleinen Anlage am Eberfürst, dem Hausberg von Eberstadt, im Verlauf der Jahrzehnte zu sehen gewesen. Der kubanische Olympiasieger und Weltmeister Javier Sotomayor siegte fünfmal. Auch die deutschen Sprunggrößen wie Ariane Friedrich und Marie-Laurence Jungfleisch sowie Carlo Thränhardt, Dietmar Mögenburg, Gerd Nagel und Raúl Spank waren Stammgäste.

Weitere Informationen und Bilder finden Sie auf der Homepage des Internationalen Hochsprung-Meeting Eberstadt.


Keine Mitarbeiter gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.